Wer sich mit 3D-Druck beschäftigt, begreift bald die Zukunftsfähigkeit und Möglichkeiten, die er einem bietet. Bisher beschäftigen sich in der Regel Tüftler und Spezialisten damit, doch die Entwicklung macht auch vor "Otto Normal" nicht halt.
Wie wäre es mit kleinen Mitbringseln für Freunde, die Sie einfach am heimischen PC selbst entwerfen und Ihnen zuhause einfach Ihr neuer 3D-Drucker druckt? Sie benötigen ein Geburtstagsgeschenk und finden einfach nicht das passende im Shop? Vielleicht freut sich der Beschenkte ja über individuell gestaltetes Gebäck aus dem 3D-Drucker. Die Bezeichnung "selbst gemacht" bekommt eine neue Dimension und ist auch was für handwerklich Unbegabte. Allerdings ist das noch Zukunftsmusik, die jedoch schon in der Ferne hörbar wird. Die Entwicklung ist in vollem Gange und nicht mehr aufzuhalten.

Wie gelangt man an Modelle für den 3D Drucker?

Neben bestimmter Software, mit der man eigene Kreationen herstellen und selber an Ideen arbeiten kann, gibt es bereits jetzt 3D Druckstudios, die eine gute Qualität bieten.

Bei uns,kann jeder was 3D Drucken das einzige was man braucht ist Fantasie.

2 CAD Designplätze sind vorhanden ,vom Alter am 6 - 99

kann jeder was konstruieren.

Wer im Vorfeld schon mal probieren möchte .

https://www.tinkercad.com/things/dyEDELFcKWM-thinkcad

Eine freie Software zum probieren.


Unsere Preise

1 Stunde am design PC arbeiten 8 euro

Dazu kommt der 3 D druck der sich nach der größe richtet.

Wir haben 5 Werkstoffe da.Zum drucken

1.Red,Grey,Black,Green Glow,Transparent,

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen